Bodensee_im_Abendlicht_friedirchshafen_info.jpg
1_shutterstock_123523321.jpg
Gotthardpass-Tremola.jpg
DSC_0156a.jpg
Bodensee_im_Abendlicht_friedirchshafen_info.jpg

MAIAUSFAHRT BODENSEE 2015


Tagestour Freitag 1. Mai 2015

Zur Eröffnung des Oldtimerjahres 2015 eine Tagesausfahrt rund um den Bodensee über vergessene Strecken durch alte Kulturlandschaften.

SCROLL DOWN

MAIAUSFAHRT BODENSEE 2015


Tagestour Freitag 1. Mai 2015

Zur Eröffnung des Oldtimerjahres 2015 eine Tagesausfahrt rund um den Bodensee über vergessene Strecken durch alte Kulturlandschaften.

logo bodensee 2015

Inzwischen schon Tradition: unsere Ausfahrt zum 1. Mai. Für viele Klassikerfreunde beginnt spätestens jetzt die schönste aller Jahreszeiten – die Oldtimersaison. Und wenn in lauer Frühlingsluft blank geputzte Blechschönheiten alle Augen auf sich ziehen, dann sind die Freunde der TauscherTours wieder auf den spannendsten Straßen im Bodensee-Länderdreieck unterwegs. Eine der faszinierendsten Oldtimer-Regionen weit und breit. 

Die Gegend bietet alles, was man sich nur wünschen kann: intakte Natur, verträumte Landschaften, idyllische Weiler, sprudelnde Wasser, schneebedeckte Gipfel. Und was das Herz von Old- und Youngtimerfahrern besonders hoch schlagen lässt – wenig befahrene Landstraßen und kleine Bergstraßen mit sensationellen Ausblicken. Wie gemacht für uns!


Unser Programm.

Ab 8.30 Uhr
Wie immer treffen wir uns am Zollhaus in der festlich geschmückten ‚Oldtimerstadt‘ Bodman-Ludwigshafen. 

9.00 Uhr
Beim Zollhaus warten schon die Oldtimerfreunde vom MSC Sernatingen mit einem zünftigen Imbiss oder späten Frühstück auf uns.

Ab 10.00 Uhr
Frisch gestärkt starten wir die Motoren und begeben uns bewaffnet mit dem detailreich ausgearbeiteten Roadbook auf die Frühlingstour.

Etwa 12.30 Uhr
Nächster Treffpunkt ist das Mittagessen – reichlich Gelegenheit für ersten Erfahrungsaustausch und das eine oder andere „Benzingespräch“.

Etwa 17.30 Uhr
Zurück in Ludwigshafen liegt eine wunderschöne Rundfahrt vom Bodensee über das Lechtal in Österreich und Highlights der Schweizer Berge hinter uns. Mit der Ehrung der Erstplatzierten verabschieden wir uns.

Preis und Leistungen:

  • Reichhaltiges Frühstück
  • Mittagessen (ohne Getränke)
  • Ausführliches Roadbook
  • Siegerehrung
  • Pokale für die Erstplazierten

 
48,00 Euro pro Person
Anmeldeschluss: 13.04.2015




Mit freundlicher Unterstützung von:

E&G_PrivateImmobilien.jpg

Reichenaustr. 11
78467 Konstanz
Tel. 07531/91767-0
http://www.ellwanger-geiger.de





1_shutterstock_123523321.jpg

OSTFRIESLAND TOUR 2015


18. – 21. Juni 2015

Ein langes Wochenende
in Ostfriesland mit Werftbesichtigung,
malerischen Fischerdörfern und
einzigartig nordischem Flair.

OSTFRIESLAND TOUR 2015


18. – 21. Juni 2015

Ein langes Wochenende
in Ostfriesland mit Werftbesichtigung,
malerischen Fischerdörfern und
einzigartig nordischem Flair.

logo ostfriesland 2015

Ostfriesland – das platte Land hinter dem Deich – ist eine der ungewöhnlichsten Regionen in Deutschland. Selten verirren sich Oldtimer in das Land zwischen den Gezeiten, sollte man meinen. Aber auch hier gibt es eine vitale Oldtimerszene. Das Fahren auf den schnurgeraden Straßen, eingerahmt von den schrägen, vom Westwind gezeichneten Bäumen, ist einzigartig. Darüber hinaus bietet das Land der Seefahrer und mittelalterlichern Häuptlinge viele Sehenswürdigkeiten und kulturelle Schätze. Selbst ein Oldtimermuseum hat in der Nähe des alten „Radio Norddeich“ sein Zuhause gefunden. Diese Landschaft werden wir erfahren.

Unser Programm.

Donnerstag, 18.06.2015
Tag der Anreise. Wir treffen uns im Laufe des Nachmittags im Columbia Hotel Wilhelmshaven, unserer Basis für die nächsten Tage. Dieses Haus besticht gleich mehrfach: mit exzellenter Küche, dem einzigartigen Hafenambiente und seinen fantastischen Ausblicken aufs Meer und über den Jadebusen. Abendliches Dinner im Restaurant „Laarnis“ mit Ausklang in der Hotelbar mit Hafenblick.

Freitag, 19. 06.2015
Nachdem Frühstück geht es quer durch Friesland und Ostfriesland zur Meyer-Werft, Deutschlands einziger Binnenwerft mit Meeranschluss. Hier besichtigen wir den Baufortschritt der neuesten Kreuzfahrtschiffe. Anschließend Dinner  und Weiterfahrt zum Luftkurort Wiesmoor. Dort schauen wir uns den Kur- und Landschaftspark mit seiner einzigartigen Blumenhalle an. Rückfahrt ins Columbia Hotel und Dinner am Nassauhafen.

Samstag, 20.06.2015
Wir fahren quer durch das Ostfriesische Binnenland zum malerischen Fischerdorf Greetsiel. An die Hafen- und Ortsführung schließt sich ein Lunch am Hafen an.  Unsere Deich-Rallye führt uns dann über das Wasserschloss Lütetsburg entlang der Sielhäfen wieder zurück an die Jade. Unterwegs stärken wir uns bei Original Ostfriesentee.
Dinner im Harbour View Restaurant im Columbia.

Sonntag, 21.06.2015
Tag der Abreise. Nach einem späten Frühstück haben Sie Zeit zum Auschecken bis 12 Uhr. 
Individuelle Heimreise.

Für diejenigen, die sich die Chance einer Aufenthaltsverlängerung nicht entgehen lassen wollen, wenn sie schon mal an der Nordsee sind, arrangieren wir gerne weitere Übernachtungen im Columbia Hotel oder einen außergewöhnlichen Aufenthalt im Hotel Seesteg auf Norderney.

Preis und Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Columbia Hotel Wilhelmshaven.
  • 3 Dinner im Laarnis Restaurant, im Segler Restaurant am Hafen und im Harbour View Restaurant des Hotels, alle in Wilhelmshaven.
  • Lunch in Papenburg und in Greetsiel.
  • Exklusivbesichtigung der Meyer-Werft in Papenburg.
  • Besichtigung der Blumenaustellungen in Wiesmoor.
  • Besichtigung Wasserschloss Lütetsburg.
  • Ostfriesentee.
  • Ausführliches Road- und Reisebuch für jedes Team.
  • Tourbegleitung.

Die Reise kostet pro Person 685,00 Euro im Doppelzimmer. Einzelzimmer und Verlängerungsarrangements auf Anfrage.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Teams / 16 Personen


685,00 Euro pro Person im DZ
Anmeldeschluss: 23.05.2015





Gotthardpass-Tremola.jpg

ROUTES DES GRANDES ALPES 2015


21. bis 26. Juli 2015

Auf hochalpinen Traumstraßen
von Italien über Frankreich und die Schweiz
bis nach Österreich.

ROUTES DES GRANDES ALPES 2015


21. bis 26. Juli 2015

Auf hochalpinen Traumstraßen
von Italien über Frankreich und die Schweiz
bis nach Österreich.

logo alpes 2015

Übers Hochgebirge entlang des Alpenhauptkammes von West nach Ost. Auf der 4-Länder-Tour Italien – Frankreich – Schweiz – Österreich fahren wir auf legendären Routen und erkunden die schönsten Straßen und Sehenswürdigkeiten der Region. Vorbei an Gletschern und Bergseen durch romantische Täler und ursprüngliche Landschaften. Atemberaubende Panoramen wechseln sich ab mit idyllischen Ortschaften. Geprägt durch die jeweilige Geschichte entfaltet jedes Land seine eigenen kulturellen wie kulinarischen Besonderheiten und bietet viel Raum für magische Momente. Erfahren mit Ihrem Klassiker und erlebt mit Freunden.


Unser Programm.

Dienstag, 21.07.2015
Tag der Anreise. Unser Treffpunkt nach Ihrer individuellen Anreise ist das 2.035 m hoch gelegene Sestrière, bekannt als Ski-Ort der Superlative. Im Sommer immer wieder Teil der Tour de France, bietet die Gegend um Sestrière nicht nur traumhafte Bergpanoramen, sondern auch höchst verlockende Passstraßen für Oldtimer-Freunde. Um 18.00 Uhr begrüßen wir Sie im Hotel, wo wir Ihnen auch die weiteren Reiseunterlagen übergeben.  
Gemeinsames Dinner im Hotel 
 
Mittwoch, 22.07.2015
Unsere erste Etappe führt uns von Sestrière über die italienischen Alpen zu den französischen Alpen.      

Donnerstag, 23.07.2015
Von Frankreich aus geht es über kurvenreiche Traumstraßen in die Schweiz.         
 
Freitag, 24.07.2015
Auf hochalpinen Wegen fahren wir in der dritten Etappe wieder zurück nach Italien.       
 
Samstag, 25.07.2015
Unsere vierte und letzte Berg-Etappe bringt uns schließlich nach Österreich und endet im historischen Sissi-Schloss Fuschl im Salzburger Land. Wir entspannen im stilvollen Schlosshotel, wo wir auch unser Abschiedsdinner genießen. 
 
Sonntag, 26.07.2015
Tag der Abreise. Nach dem luxuriösen Frühstücksbuffet und allgemeiner Verabschiedung treten Sie die individuelle Heimreise an – auf Wunsch auch in der Gruppe möglich. Fahrzeugrücktransport nach Absprache.


2 - Kopie.jpg

Preis und Leistungen:

  • 5 Übernachtungen in ausgesuchten Hotels
  • Alle im Programm genannten Mittag- und Abendessen
  • Alle Eintritte und Führungen
  • Gepäcktransport
  • Servicemechaniker während der gesamten Tour
  • Abschleppdienst
  • Reisesicherungsschein
  • Roadbook und sämtliche Unterlagen
  • Begleitung und Betreuung

 
Die Reise kostet pro Person im DZ 2.280,00 Euro.
Einzelzimmer auf Anfrage und nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Teams / 30 Personen

 
2.280,00 Euro pro Person im DZ 
Anmeldeschluss : 27.06.2015



Blindtext Bildlegende



DSC_0156a.jpg

GOODWOOD REVIVAL 2015


11. bis 13. September 2015

Sie erleben eine Zeitreise in die 40er-, 50er-
und 60er-Jahre. Genießen
Sie beim Goodwood
Revival Meeting ein Motorsportevent
der ganz 
besonderen Art.

GOODWOOD REVIVAL 2015


11. bis 13. September 2015

Sie erleben eine Zeitreise in die 40er-, 50er-
und 60er-Jahre. Genießen
Sie beim Goodwood
Revival Meeting ein Motorsportevent
der ganz 
besonderen Art.

logo goodwood 2015

Tauchen Sie ein in eine unvergleichliche Zeitreise und erleben Sie heute die heroischen Zeiten des Motorsports von gestern. An einem der Originalschauplätze heißer Wettkämpfe und legendärer Rennmaschinen von Jaguar, Mercedes, Aston Martin, Porsche, BMW, Shelby und weiterer berühmter Marken werden in unserer Zeit wieder genauso beinharte Rennen ausgefochten wie damals. In Goodwood, dem weitläufigen Familiensitz des Earl of March and Kinrara spüren Freunde des historischen Motorsports dem Kitzel vergangener Grand-Prix-Tage hautnah nach.

Wo schon Stirling Moss, Graham Hill und Jim Clark die Motoren ihrer sündhaft teuren Rennwagen aufheulen ließen und Runde für Runde neue Bestzeiten fuhren, treffen sich am zweiten Septemberwochenende eines jeden Jahres mehr als 150.000 Besucher zum großen Racing-Spektakel.

Sehen und gesehen werden, gekleidet in zeitgenössischem Tuch mit Schirm, Charme und Melone. Nein, kein Kostümball, sondern authentisches Feeling in großartigem Ambiente zwischen Rennstrecke und Schloss, Landschaftspark und Fahrerlager, historischen Fahrgeschäften und fahrenden wie fliegenden Oldtimerschätzen. Ein Fest für Jung und Alt - und ein MUST für Liebhaber historischen Motorsports. Einfach: Rennsport vom Allerfeinsten.



Unser Programm.

Es ist uns gelungen, unsere diesjährige Zeitreise nach Goodwood besonders stilvoll zu organisieren: wir fliegen mit einer der berühmtesten Oldtimermaschinen, der JU 52 mit der charakteristischen Wellblechbeplankung. Neben einigen Museumsstücken existieren weltweit nur noch acht flugfähige Maschinen. Da die Kapazität der JU 52  beschränkt ist, bieten wir darüber hinaus einen Besuch in Goodwood auch mit eigener Anreise an. 

In jedem Fall empfehlen wir Ihnen eine rasche Buchung, da Goodwood Jahr für Jahr ausverkauft ist und nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Für die Reservierung gilt der Posteingangsstempel bzw. das Datum Ihrer E-Mail.

1. Goodwood Revival –
mit Hin- und Rückflug JU 52
11. – 13. September 2015

Preis und Leistungen:

  • Hin- und Rückflug mit der JU 52 ab Dübendorf, Zwischenlandung in Frankreich
  • 2 Übernachtungen im Lythe Hill Hotel, Restaurant & Spa in Haslemere 
  • Englisches Frühstück
  • Abendessen im Hotel (ohne Getränke)
  • Transfer vom Hotel zur Rennstrecke nach Wunsch
  • Eintrittskarten und Grandstandtickets
  • Begleitung und Betreuung vor Ort

 
Nicht eingeschlossen sind Getränke im Hotel sowie Speisen und Getränke auf der Rennstrecke
Einzelzimmer nach Verfügbarkeit mit Zuschlag
 
5.800,00 Euro pro Person im DZ
Anmeldeschluss: 31.06.2015



2. Goodwood Revival –
mit eigener An- und Abreise
10. – 13. September 2015

Preis und Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Lythe Hill Hotel, Restaurant & Spa in Haslemere 
  • Halbpension im Hotel
  • Transfer vom Hotel zur Rennstrecke nach Wunsch
  • Eintrittskarten und Grandstandtickets
  • Begleitung und Betreuung vor Ort

 
Nicht eingeschlossen sind Getränke im Hotel sowie Speisen und Getränke auf der Rennstrecke
Einzelzimmer nach Verfügbarkeit mit Zuschlag
 
1.950,00 Euro pro Person im DZ 
Anmeldeschluss: 31.06.2015